Bewegt lesen am 13. April

Leseratte? Bewegungskünstler? Oder beides?

Da viele Kinder nicht nur dasitzen und zuhören mögen, wollen wir mit der Aktioin „bewegt Lesen“ Schwung in die Leseförderung bringen.

Bewegung fördert Aufmerksamkeit, Konzentration und Gedächtnis. Deshalb laden wir große und kleine Kinder ab 5 Jahren ein, bei Lese- und Bewegungsspielen mit dem zu punkten, was sie gut können. Wir möchten uns 1 x im Monat treffen. Am Freitag, den 13. April um 15.30 Uhr geht’s los, Treffpunkt ist die Bücherei, Tag und Uhrzeit für das künftige „bewegte Lesen“ wird dann nach Wunsch vereinbart.

Wir freuen uns auf’s Lesen, Sporteln und viel Gaudi.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.